de-DE fr-FR it-IT

SAF INTRADISC plus INTEGRAL

SAF INTRADISC plus INTEGRAL.jpg

Beschreibung

Die aktuelle Produktpalette umfasst zahlreiche Modelle exakt abgestimmt auf Ihre Transportaufgabe.
Wir liefern diese Fahrwerke für alle Aufliegertypen und nach Ihren Wünschen mit Scheibenbremse oder mit Trommelbremse.

Eigenschaften und Vorteile
Patentierte INTEGRAL-Scheibe
Kernstück dieser neuen Technologie ist die patentierte INTEGRAL-SCHEIBE. Im Gegensatz zu herkömmlichen einteiligen Bremsscheiben wird die INTEGRAL im Verbundguss aus zwei verschiedenen Materialien hergestellt. Sie kann sich deshalb unter der Hitzeeinwirkung beim Bremsen radial ausdehnen und nach dem Bremsen beim Abkühlen wieder radial zusammenziehen. Konkret heißt dies: Die INTEGRAL wölbt sich nicht unter der Hitzeeinwirkung und so werden die gefürchteten Hot Spots, die bei konventionellen Bremsscheiben zu Spannungen im Material und möglichen Rissen bis zum Ausfall der Scheibe führen können, vermieden. Und da die Bremsflächen außerdem in jedem Betriebszustand absolut plan bleiben halten sowohl die Scheibe selbst wie auch die Pads deutlich länger.
INTEGRAL Vorteile
Deutlich verminderte Wärmeübertragung durch kleine Kontaktflächen zwischen INTEGRAL-SCHEIBE und Radflansch.

Konische Lüftungskanäle in der Bremsscheibe sorgen für eine optimale Innenbelüftung. Zusätzlich: 10 Lüftungskanäle unter der Bremsscheibe und weitere 10 Lüftungskanäle unter dem Adapterring.

Gegenüber einer Konstruktion mit einteiliger Bremsscheibe und geschlossenem Radflansch besitzt die INTEGRAL 100 % mehr wärmeabgebende Oberfläche.

Mit 15 großen radiatorartigen Entlüftungsquerschnitten im Radflansch werden mindestens 60 % mehr Entlüftungsquerschnitt gegenüber einer Konstruktion mit geschlossenem Radflansch erzielt — je nach Größe der Öffnungen in den montierten Rädern.
Einmalig
Im Gegensatz zu anderen Anbietern von Aggregaten mit Scheibenbremsen gibt Ihnen SAF-HOLLAND eine spezielle INTEGRAL-GARANTIE gegen durchgehende Risse bei Bremsscheiben:

INTEGRAL-SCHEIBE 22,5“: 500.000 km bis 3 Jahre
INTEGRAL-SCHEIBE 19,5“: 350.000 km bis 2 Jahre

Muss die Scheibe wegen durchgehender Risse vorzeitig getauscht werden, übernehmen wir die Kosten für eine neue Bremsscheibe (ohne Lohn- und Werkstattkosten) gemäß den SAF-HOLLAND Garantiebedingungen.
Zu Ihrer Sicherheit
Zusätzliche Sicherheit gibt Ihnen unsere KOMPETENZ-GARANTIE: 1 Mio. km bis 6 Jahre auf das komplette Aggregat gemäß den SAF-HOLLAND Garantiebedingungen.
Wartungsfreie Radlagertechnologie
Weit über 100.000-fach bewährt: Radlager und Nabe bilden als Hub-Unit eine kompakte Einheit. Diese wird ab Werk komplett eingestellt und verkapselt.
Optimal platziert
Der speziell abgestimmte Stoßdämpfer mit spezifischer Kennlinie sitzt mittig im Haltebock und im Funktionslenker. Dadurch ist er zusätzlich, z.B. vor Steinschlag, geschützt.
Fahrstabilität und Sicherheit
Das von uns entwickelte 3D-Lager ist im Funktionslenker integriert und garantiert ein optimales Fahrverhalten.
Lebenslang wartungsfrei
Wir verschweißen beide Funktionslenker mit dem Achsrohr zu einer untrennbaren und absolut wartungsfreien Einheit. Weiterer Vorteil: keine Extrabefestigungen wie z.B. Achslappen und U-Bügel, kein Nachziehen von Schrauben und Muttern.
Leicht
Der Haltebock ist symmetrisch konstruiert und sehr schmal: Das spart Gewicht und erleichtert den Einbau.
SAFE-GUARD-DESIGN
Das patentierte Safe-Guard-Design des SAF Funktionslenkers schützt die Bremszylinder zuverlässig vor Beschädigungen.
Serienmäßig
Polrad und Sensorhalter werden bereits im Werk vormontiert.
Gezielter Langzeit-Korrosionsschutz
Große Sorgfalt verwenden wir auf den Langzeit-Korrosionsschutz an besonders exponierten Teilen wie z.B. Naben, Radkappen oder Schraubverbindungen sowie an Radbolzen und Muttern.
Ab Werk optimiert
Serienmäßig sind: Einheitliches Lager, ABV-Vorbereitung, durchgängige Felgenanlage, gezielte Gewichtsreduzierung, Kathodische Tauchlackierung (KTL) von Achse und Radnabe.